Region

Mit weltbekannten Zielen wie Watzmann, Kehlsteinhaus, Salzbergwerk, Königssee und dem Alpennationalpark Berchtesgaden steht einem einzigartigen Urlaubserlebnis nichts mehr im Weg. Almen, Berghütten, Gasthäuser und Restaurants laden dazu ein sich kulinarisch verwöhnen zu lassen. Genießen Sie das atemberaubende Panorama auf, in und um die Berchtesgadener Alpen.

Ausflugsziele

Entdecken Sie landauf, landab unzählige Geheimtipps und Highlights. Egal ob Sie die Vielfalt der Natur, die Schönheit der bayerischen Berge, die glasklaren Seen oder die Tiefen eines Bergwerks erkunden wollen, im Berchtesgadener Land ist für jeden etwas dabei.

Aktivitäten im Sommer

Die Welt der Almen und Berge lädt ein auf Entdeckungstour zu gehen. Ein großzügiges Netz von Wander- und Radwegen in allen Schwierigkeitsgraden wartet nur darauf, entdeckt zu werden. Allein im Nationalpark Berchtesgaden gibt es 230 Kilometer bestens gepflegte und ausgeschilderte Wanderwege.

Mit dem Mountainbike zur Kallbrunnalm,

Aktivitäten im Winter

Wenn der Winter Einzug hält im Berchtesgadener Land, entfaltet die verschneite Berglandschaft einen ganz besonderen Zauber und bietet beste Bedingungen für Ihren Winterurlaub: das Langlaufzentrum Aschauerweiher mit ca. 20 km Langlaufloipen, das Skigebiet Jenner und Götschen, Eisstockbahnen am Aschauerweiher und mehr als 120 km geräumte Winterwanderwege.